Veröffentlicht in Autobiografie, Persönliches, Spiritualität

Fortitudo

Nun bin ich wieder zurück aus München. Es waren vier schöne Tage mit Freundinnen. Wir sprachen über dies und das und jenes. Auch zu den Themen ‚Spiritualität‘ und ‚außergewöhnliche Erlebnisse‘ hatte jede von uns etwas beizutragen, sogar ich, obwohl – wie allgemein bekannt – ich ziemlich schweigsam bin und lieber anderen zuhöre als selbst rede.

Woher schöpfen wir die Energie, was sind die besondere Orte, die uns inspirieren, an denen wir uns mit der Natur, mit dem ganzen Universum verbunden fühlen, die uns bestätigen, dass das, was wir tun, das einzig Richtige ist? Was bewegt uns, macht uns glücklich und was sind die Steine, die uns im Weg liegen? „Fortitudo“ weiterlesen

Werbeanzeigen